iEMDR-Kompaktausbildung in La Palma

 
 
Professionell mit iEMDR arbeiten?
Ziele effizient und erfolgreich erreichen?
Innere Widerstände elegant und nachhaltig ausräumen?
 
Teilnehmerkreis:
Heilpraktiker, Coach, Trainer, Berater
Gruppengröße:
nur maximal 8-16 Teilnehmer
Ausbilderinnen:
Dr. Inge Grell & Co-Trainer ab 8 Teilnehmer
Ausbildungsstruktur:
Kompaktkurs iEMDR (1 Woche in La Palma)
Ausbildungsort:
Seminarzentrum El Morro in La Palma (Kanaren)
Abschluss:
iEMDR-Coach bzw. iEMDR-Therapeut

iEMDR-Kompaktkurs Ziele

Das eigene Licht zum "Leuchten" zu bringen, hat auch viel mit Aufräumen zu tun, Aufräumen im Aussen und im Innen. Dabei kann iEMDR wertvolle Dienste leisten unser inneres Haus, unsere inneren Lebenslandschaften auf Vordermann zu bringen: Ist es nicht wunderbar, wenn unsere Erfahrungen fein säuberlich sortiert in unserem Archiv der Erinnerungen untergebracht sind und der Weg frei ist, erfüllt und authentisch zu leben? Die erfolgreiche Anwendung von iEMDR ist dabei weder an den Glauben des Nutzers gebunden, noch braucht es auf Seiten des Begleiters außergewöhnliche Gaben. Gefragt sind Achtsamkeit, Wissen um Zusammenhänge und Grenzen, Kreativität, Mitmenschlichkeit und ein tiefer Respekt vor der Weisheit des Anderen. Weniger machen, sondern wertschätzend geschehen lassen, ist gefragt. Alles was stärkt ist gut. Dann darf sich das kleine Glück entfalten, dass sich dann häufig sooo groß anfühlt...
Im Rahmen der kompakten integrativen EMDR-Ausbildung haben wir zweierlei im Sinn: Zum Einen lernen Sie, professionell integrative EMDR- Prozesse im Kontext von Beratung zu führen. Über Lehrdemonstrationen machen Sie sich mit den Grundlagen des iEMDR vertraut. In vielen Übungen trainieren Sie, die beschleunigte Informationsverarbeitung für nachhaltige persönliche Veränderungen zu nutzen und erfolgreich lösungsorientiert mit iEMDR zu arbeiten. Zum Anderen bearbeiten Sie in Kleingruppen wechselseitig zielgerichtet eigene Themen. Über diese Arbeit erleben Sie einerseits die Möglichkeiten eines integrativen Arbeitens mit EMDR, andererseits machen Sie erste konkrete Erfahrungen, iEMDR selbst in der Bearbeitung konkreter Anliegen durchzuführen. Beides zusammen ebnet den Weg dafür, mit der iEMDR- Methode souverän umzugehen und sie als effiziente und effektive Ergänzung zu ihren vorhandenen Coaching-Tools einzusetzen. Sie erlangen Sicherheit in der Methodik durch vielfältige differenzierte Übungen und Selbsterfahrung.
Damit Sie sowohl beruflich als auch ganz persönlich enorm profitieren können, bieten wir unterschiedliche Themenschwerpunkte zum Einstieg in die Selbsterfahrung an. Die Devise lautet: Selber erleben und dann wissen, wie es im Coaching nachhaltig und effizient mit anderen geht! Dabei lassen wir uns von der Erfahrung leiten, dass erfülltes Leben nur möglich ist, wenn auch die Energien im Inneren frei fließen. In der Kompaktausbildung "Inneres Feng-Shui" können Sie erleben, wie iEMDR dabei unterstützen kann, blockierende Energien wieder in Fluss zu bringen. Im Rahmen der Ausbildung erleben Sie, wie Sie iEMDR-Vorgehensweisen nutzen können, die Innenräume zu sondieren und gezielt entsprechend Ihren ganz konkreten Bedarf zu putzen.
nach oben

iEMDR-Kompaktkurs Ausbildungsinhalte

Wesentliche Inhalte im iEMDR-Kompaktkurs sind:
• Bilaterale Hemisphärenstimulation als Coaching und Selbst- Coaching,
• Wirkungsweise von EMDR und Grundhaltung in der Arbeit mit EMDR,
• Scheibenwischer zur kurzfristigen Entstressung im Selbstcoaching,
• Arten der bilateralen Stimulation und Feintuning,
• Ressourcenprotokoll und Wunder-ABC im Coaching,
• Klassische und integrative EMDR-Protokolle im Coaching,
• Phasen der klassischen EMDR-Arbeit (Standard-Protokoll),
• Phasen der iEMDR-Arbeit (Zebra-, Wunder- und Symptom- Protokoll),
• Auswahl der Protokolle und konkrete Bewertung der Ausgangssituation,
• Leitfaden und Grundsätze in der Arbeit mit Kognitionen (Step by Step- Übung),
• Professioneller Umgang mit unterschiedlichen Reaktionen beim Reprozessieren,
• Bewusster Umgang mit Altersregression und Altersprogression im EMDR,
• iEMDR-Konfliktbearbeitung mit Einzelpersonen und Gruppen,
• Erprobung von verschiedenen Ressourcen-Einwebtechniken,
• Abkopplung und Transformation von Stress-Symptomen,
• Einsatz bilateraler Musik,
• Integration.
nach oben

Teilnahmevoraussetzungen

Die iEMDR-Kompaktausbildung richtet sich an professionelle Coaches und Trainer. Sie ist ein zusätzliches Modul zu einer abgeschlossenen Ausbildung in diesen Bereichen und setzt darüber hinaus mindestens eine NLP-Practitioner-Ausbildung bzw. eine Ausbildung in Systemischer Arbeit voraus. Psychische Stabilität wird vorausgesetzt. Die Teilnahme an der iEMDR-Kompaktausbildung und die Zertifizierung als iEMDR-Coach erfolgt auf der Grundlage der allgemeinen Geschäftsbedingungen des Instituts.
nach oben

iEMDR-Kompaktkurs Kursdaten

iEMDR-Kompaktausbildung 2019
EMDR
Die integrative EMDR-Kompaktausbildung zum zertifizierten iEMDR-Coach erfolgt im Rahmen einer Ausbildungswoche in einem Seminarhaus. Die konkrete Investition richtet sich nach deam Austragungsort. Im Preis enthalten sind detaillierte Seminarunterlagen und Audiomaterial zum persönlichen Gebrauch sowie der Eintrag in den Coach-Finder auf unserer Homepage. Die Ausbildung berechtigt die Teilnehmer zur Nutzung der iEMDR-Methode gegenüber ihren Coaching- Kunden sowie zur Mitgliedschaft im iEMDR-Service. Absolventen der Ausbildung können darüber hinaus einen Masterkurs zur Erweiterung der Arbeit belegen.

 

Bestandteile des Leistungspaketes sind: Adressennennung auf unserer Homepage einschließlich Coach-Profil mit Link zur eigenen Homepage und zur eigenen E-Mail-Adresse. Der Kurs in La Palma umfasst darüber hinaus die Teilnahme an Ausflüge in die wundervolle Umgebung von der Finca El Morro. Bei einer Anmeldung bis Ende September gewähren wir einen Frühbucherrabatt in Höhe von 195 €.
Im Seminarpreis nicht enthaltene Leistungen: Versicherrungsschutz, Flughafentransfer in Deutschland und La Palma, Hin- und Rückflug, Sachen des persönlichen Bedarfs sowie Kosten für Ausflüge. Über die Finca kann ein Sammeltaxi für 8 Personen für ca. 75 € geordert werden. Die Übernachtung auf der Finca El Morro im MBZ (350 € pro Woche), 1/2 DZ ( 350 - 470 € pro Woche)  und EZ (350 - 620 € pro Woche) mit Halbpension auf der Grundlage hochwertiger biologisch reiner Produkte. Deine Unterkunft ist entsprechend deinen Bedürfnissen auf der Website der Finca El Morro direkt zu ordern. Im Preis inbegriffen ist die Seminarraum- und Poolbenutzung.
Ampel grünKurs in der Finca El Morro (La Palma): 15.02.-22.02.2019
Anmeldeschluss: 14.11.2018
Investition: 1.195 Euro zzgl. Unterkunft, Verpflegung, Flug & Transfer
Online buchen
nach oben

Was sind die Geschäfts- und Teilnahmebedingungen des Instituts?

§ 1 Anmeldung: Mit Ihrer Anmeldung kommt ein verbindlicher Vertrag über die Seminarteilnahme zustande. Sie erhalten die Rechnung bis spätestens 5 Wochen vor Kursbeginn.
§ 2 Haftung: Mit der Anmeldung übernehmen Sie für sich Haftung und Verantwortung für die Dauer der Kurse. Unsere Ausbildung und unsere Kurse ersetzen keine medizinische und therapeutische Behandlung.
§ 3 Teilnehmerzahl: Die Teilnehmeranzahl ist je nach Einzelausschreibung begrenzt. Die Anmeldungen werden in postalischer Reihenfolge berücksichtigt. Sind alle Plätze belegt, wird eine Warteliste angelegt.
§ 4 Zahlungsbedingungen Kurse in Deutschland: Im Kurs-Preis inbegriffen sind alle Arbeits- und Übungsmaterialien sowie eine Tagungspauschale für Getränke und Snacks.
• Die Kursgebühren sind 2 Wochen vor Beginn fällig.
• Eine Stornierung der Teilnahme bis 5 Wochen vor Kursbeginn ist kostenfrei.
• Bei einer Stornierung der Teilnahme zwischen 5 Wochen und 1 Woche vor Kursbeginn sind 50% der Kursgebühren fällig.
• Bei einer kurzfristigen Stornierung der Teilnahme unter 1 Woche vor Kursbeginn ist der gesamte Kurspreis zu zahlen.
• Bei Anmeldung eines Ersatzteilnehmers entfallen die Stornierungskosten.
§ 5 Zahlungsbedingungen Kurse im Ausland: Im Kurs-Preis inbegriffen sind alle Arbeits- und Übungsmaterialien.
• 30% der Kursgebühren sind 3 Monate vor Reisebeginn fällig.
• Die Restzahlung ist 4 Wochen vor Kursbeginn fällig.
• Eine Stornierung der Teilnahme bis 3 Monate vor Reisebeginn ist kostenfrei.
• Bei einer Stornierung der Teilnahme zwischen 3 Monate und 4 Wochen vor Kursbeginn sind 50% der Kursgebühren fällig.
• Bei einer kurzfristigen Stornierung der Teilnahme unter 4 Wochen vor Kursbeginn ist der gesamte Kurspreis zu zahlen.
• Bei Anmeldung eines Ersatzteilnehmers entfallen die Stornierungskosten.
§ 6 Seminarannulierung: Die Veranstalterin kann das Seminar aufgrund geringer Teilnehmerzahl gegen volle Erstattung bereits gezahlter Gebühren absagen. Weitere Ansprüche bestehen nicht. Im Falle höherer Gewalt durch z.B. Erkrankung der Seminar-Leitung wird baldmöglichst ein Ersatztermin angeboten.
§ 7 Preisermäßigung: Preisermäßigungen in Höhe von 10% erhalten Ehepaare, sofern beide innerhalb eines Kalenderjahres iEMDR-Ausbildungskurse bei uns besuchen. Der erste Partner bucht zum vollen Preis, der zweite erhält dann die Ermäßigung. Bei einer Wiederholung des Ausbildungsblocks sind 50% der Kursgebühr zu zahlen.
§ 8 Urheber- und Namensrechte: Seminarbegleitende Arbeitsunterlagen unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nicht fotomechanisch oder elektronisch vervielfältigt werden. Sie sind nur für den persönlichen Gebrauch der Kursteilnehmer bestimmt. Mit erfolgreichem Abschluss der Ausbildung ist der Ausbildungsteilnehmer berechtigt, iEMDR im eigenen Namen und auf eigene Rechnung und eigene Gefahr im Rahmen seiner beraterischen oder therapeutischen Tätigkeit gegenüber seiner Kunden einsetzen. Er darf nicht iEMDR im Sinne eines Trainer-Trainings oder einer Ausbildung lehren.
§ 9 iEMDR- Service: Mit erfolgreichem Abschluss der iEMDR-Ausbildung wird der Ausbildungsteilnehmer Mitglied im iEMDR-Service. Der iEMDR-Service umfasst: die Eintragung in der Mitgliederdatenbank und die Verlinkung mit der eigenen Homepage, falls gewünscht. Änderungen sind jederzeit für einen Unkostenbeitrag von jeweils 5 € möglich.
§10 Gerichtsstand: Gerichtsstand ist ausschließlich Neustrelitz.
§11 Schlussbestimmungen: Zwischen den Vertragspartnern gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollte eine Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen oder eine Regelung im Rahmen sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, wird hierdurch die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt. Abweichend davon ausgehandelte Vereinbarungen sind nur gültig, wenn sie schriftlich vereinbart worden sind.
Stand vom 01.01.2017
nach oben


Lust auf integratives EMDR?