iEMDR- Ausbildungssupervision

 
 
Freudvoll miteinander lernen
Kollegial Erfahrungen austauschen
Noch professioneller mit iEMDR arbeiten
 
Teilnehmerkreis:
iEMDR- Absolventen
Gruppengröße:
maximal 10 Teilnehmer
Ort:
Villa Kausch in 17258 Feldberg

Ziele und Inhalte der iEMDR-Ausbildungssupervision

Die Ausbildungssupervisionen haben Tradition und sich richtig gut bewährt. Im Januar können auch iEMDR-Absolventen eigene Schwierigkeiten thematisieren und bearbeiten sowie ihre therapeutischen und beraterischen Fähigkeiten zielgerichtet erweitern: Fragen los werden, konkrete Arbeitssituationen reflektieren und natürlich einfach entspannt und freudvoll miteinander lernen und voneinander profitieren...

iEMDR-Supervisionsdaten

iEMDR- Ausbildungs- Supervisionstermine 2017
EMDR
Die Supervision findet von Freitag 09:00 Uhr bis Samstag gegen 14:00 Uhr mit maximal 10 TeilnehmerInnen statt. Im Rahmen der Supervision werden konkrete Fälle supervidiert und die verschiedenen EMDR- Protokolle noch einmal thematisiert und geübt. Darüber kannst du dein Verständnis vertiefen und noch sicherer im Umgang mit den verschiedenen EMDR- Protokollen werden. Du erhältst viel Raum zum Üben. Im Preis inbegriffen sind Getränke und Pausensnacks.
Ampel grünSV 7: 22.09.-23.09.2017
Anmeldeschluss: 22.07.2017 (Jetzt Platz sichern!)
Investition: 250 Euro  zzgl. Unterkunft und Verpflegung.
Online buchen
nach oben


Lust auf integratives EMDR?